Video- und Streaming-Portale

(c) Farina GerhardtMusikportale gibt es im Internet wie Sand am Meer – und Valve ist nur ein Körnchen in der Brandung. Wir haben uns für euch umgeschaut und die unserer Meinung nach besten kostenlosen Portale zum Streamen herausgesucht.


 

Je schneller die Internetzugänge werden, desto mehr Angebote gibt es, die sich auf das Streamen von Musikvideos, Konzerten und Reportagen spezialisieren. Und da im „normalen“ Musikfernsehen die Werbung und dämliche Serien immer mehr die Oberhand gewinnen, haben wir das World Wide Web durchkämmt und die unserer Meinung nach besten kostenlosen Portale für euch herausgesucht. Mehr Vorschläge? Her damit.

Albumstreams.com

Albumstreams.com

Auf albumstreams.com finden sich haufenweise aktueller und offizieller Albumstreams, die ihr nach Genre durchklicken und -hören könnt. Zudem gibt es immer aktuelle Konzerttermine für jeden gelisteten Künstler.

http://albumstreams.com

Bewertung: 5/5

Clipfish MUSIC

(c) clipfishmusic

Hier finden sich Musikvideos aus sechs Jahrzehnten Musikgeschichte – von den Klassikern bis zu aktuellen no.1-Hits, von Johnny Cash und Elvis bis Michael Jackson, Feist & Co. Dabei lässt sich nach Künstlern von A-Z, nach Genres von Alternative und Blues bis Dance, Metal und Soul suchen. Außerdem finden sich hier Mitschnitte der legendären MTV Unplugged-Konzerte. Gute Übersicht, leichte Bedienung, gute Qualität.

http://www.clipfish.de/musicvideos

Bewertung: 4.5/5

legal-musik-downloaden.de

(c) legal-musik-downloaden.de

Das Besondere an dieser Plattform: Hier geht es primär um die Bands. Dabei wird der legale Download von Musik ebenso gefördert wie deutsche Nachwuchskünstler in der Rubrik „Featured Bands“.

Funktioniert so: Bands, die Musik auf Amazon anbieten, erhalten kostenlos eine eigene Seite, auf der sie exklusiv vorgestellt wird. Diese Werbefläche ist für Bands völlig kostenlos und kann formlos per E-Mail beantragt werden.

Unser Urteil: Bisschen feilen muss noch sein, aber die Idee ist support-würdig!

http://www.legal-musik-downloaden.de

Bewertung: 4.5/5

muzu.tv

(c) muzu.tv

Hoppla, den einen oder anderen Patzer findet man hier schon, aber lieber „alles speilen“ als gar keine Musikvideos angucken! Die Qualität ist durchgehend sehr gut - allerdings gestaltet sich Stöbern schwierig, denn die Menüführung funktioniert eher nach dem Zufallsprinzip. „Live+Loud“ bietet einiges, zum versprochenen Punkt „Interviews“ gibt’s leider nichts, aber dafür hat ist die Genre-Sortierung von Pop, Rock, Elektro und Indie bis Jazz, Folk, Punk, Blues etc. breit gefächert. Am besten geeignet für die direkte Suche nach Künstler oder Titel. Werbung gibt es nur in Bannerform, aber dafür verdienen die Interpreten an jedem angeschauten Video – dafür gibt es noch einen Extrapunkt.

http://www.muzu.tv

Bewertung: 4.5/5

R.I.P.


2007 - 2013!



Wir verabschieden uns von allen Lesern, Mitschreibern, Promotern und Künstlern, ohne die dieses tolle Projekt niemals so weit gekommen wäre wie es eben gekommen ist!

Wer nicht auf die regelmäßige Dosis Albumstreams noch nicht veröffentlichter LPs aller Genres verzichten möchte, dem sei http://albumstreams.com ans Herz gelegt!



Finde Geschäfte für Tonträger in Deiner Nähe